© SC Dreitannen 2020

NEWS

GV des SC Dreitannen Olten

29.2.2020

Der Präsident begrüsste die anwesenden Mitglieder zur GV 2019 in Trimbach. Nebst den üblichen Traktanden sind folgende Inhalte nennenswert: 

  • die erfolgreichen Sportler*innen des Vereins wurden geehrt

  • Walter Buck hat demissioniert und wurde von der GV mit Applaus verabschiedet

  • Björn Elias wurde als neuer Kassier gewählt an Stelle von Corinne Heer, welche das Amt nach 4 Jahren abgab. 

  • Unser Verein Sportclub Dreitannen Olten wird in Einradverein Olten umbenannt

  • Im Verein gibt es neu eine dreistufige Mitgliedschaftsform: Aktivmitglied, Passivmitglied und Gönner

Jahresbericht 2019 online

28.1.2020

Der Jahresbericht 2019 vom SC Dreitannen Olten ist online abrufbar. Es ist ein Rückblick auf das vergangene Jahr aus speziellem Blickwinkel.

Halbzeitbilanz Hockeysaison 2019/20

28.1.2020

In der Einradhockey Liga A sind in der Saison 2019/20 vier von acht Turnieren gespielt. Für die Oltner Mannschaft lief bisher alles nach Plan, konnten sie doch sämtliche Turniere für sich entscheiden. In der Gesamtrangliste haben sie einen Vorsprung von 10 Punkte auf ihre nächsten Verfolger aus Emmenbrücke. 

Auch in der Liga B ist Halbzeit. Das Oltner Team Spidercycle befindet sich zur Zeit auf dem vierten Gesamtrang, hat aber nachwievor gute Chancen auf den dritten Platz. Die Distanz zu Rang 1 und 2 dagegen ist schon sehr gross. 

Olten Hockeyspieler werden an der Sportlerehrung in Olten ausgezeichnet

8.12.2019

Die Oltner-Einradhockeymannschaft Devils mit Ramona Hürzeler, Silvan Meier, Nicolai Krieger, Christian Peier und Mirco Weingrad wurden an der traditionellen Sportlerehrung in Olten für ihre Leistungen im 2019 ausgezeichnet. Nebst dem SM-Titel wurden sie auch für den EM-Titel geehrt.

Schweizer Einradhockeynati wird Europameister

2.8.2019

An der Einradhockey-Europameisterschaft in Biberist konnte die Einradhockey-Nationalmannschaft den Titel feiern. Im Final gegen die deutschen Nachbarn setzten sich die Spieler verdient durch. Vom Sportclub Dreitannen Olten nahm die komplette Mannschaft Devils teil. Herzliche Gratulation zum Erfolg!

Spidercycle mit Rang 3 (Liga B), Devils mit Titel-Hattrick (Liga A)

26.4.2019

Die Einradhockeymannschaft Devils aus Olten gewinnt zum dritten Mal in Serie die Schweizermeisterschaft im Einradhockey. Beim Finalturnier in Olten standen für einmal nicht die Black Hawks sondern die Green Warriors aus Biberist als Gegner im Finalspiel. Die Oltner gewannen das Spiel klar und beendeten die Saison damit ungeschlagen. Gleiches Bild wie letzte Saison auch in der Liga B: das zweite Team vom SC Dreitannen Olten holt sich den dritten Rang. Die Spidercycle, welche die neue Saison mit einigen neuen Spielerinnen absolvierten, überzeugten und durften verdient die Auszeichnungen entgegennehmen.

Starkes Turnier der beiden Oltner Mannschaften in Emmenbrücke

23.3.2019

Die Spidercycle in der B-Liga und die Devils in der A-Liga sammeln weiter fleissig Punkte für die Gesamtrangliste. Beim Turnier in Emmenbrücke erreicht die zweite Mannschaft von Olten am Samstag den dritten Rang und kann sich bereits vor dem letzten Turnier freuen, dass sie auch in der Gesamtrangliste Ende Saison Rang 3 belegen wird. 

Die erste Mannschaft spielte am Sonntag und setzte dabei das Nachwuchstalent Marion Berger aus der zweiten Mannschaft anstelle des verletzten Silvan Meier ein. Das Team spielte ein starkes Turnier und konnte auch den umkämpften Final knapp mit 3:2 für sich entscheiden. Damit ist auch für die Devils bereits klar, dass sie sich Ende Saison wieder Schweizermeister nennen dürfen. 

Die Wende gelingt kurz vor Schluss

16.3.2019

​Die Ausgangslage beim sechsten Einradhockeyturnier der Saison war für die Mannschaft Devils insofern speziell, als dass mit Silvan Meier der treffsicherste Stürmer kurzfristig verletzungsbedingt passen musste. Mit Adrian Iten wurde ein erfahrener Spieler als Ersatz gefunden, dennoch gab es einige Umstellungen und als Konsequenz zwischendurch Abstimmungsprobleme auf dem Spielfeld. Die Defensive war aber das ganze Turnier sehr sattelfest und so durfte sich das Team und auch Torhüterin Ramona Hürzeler freuen, die Vorrunde ohne Gegentor abgeschlossen zu haben. Gegen die stärksten Konkurrenten aus Emmenbrücke spielten die Oltner Einradhockeyspieler 0:0, gegen die anderen Mannschaften siegten sie. Im Halbfinale leisteten die Green Warriors aus Biberist dann starke Gegenwehr, konnten den Finaleinzug der Devils aber nicht verhindern.

​Dort hiess der Gegner wie immer in dieser Saison Black Hawks. Die Devils hatten Mühe, die gegnerischen Spieler unter Druck zu setzen, gingen durch einen Vorstoss von Nicolai Krieger über das ganze Feld aber dennoch in Führung. Danach kehrten das Team aus Emmenbrücke die Partie zum 2:1 und die erste Saisonniederlage rückte immer näher. 3 Minuten vor Schluss sah sich Captain Christian Peier gezwungen ein Timeout zu nehmen. Dies zeigte Wirkung: Neu mit Mirco Weingard im Sturm und mit zwei Toren in den Schlussminuten kehrten die Oltner die Partie doch noch und durften sich über einen weiteren Turniersieg freuen. 

Bericht im Stadtanzeiger über den SC Dreitannen Olten

13.3.2019

In der Ausgabe vom 14. März erschien im Stadtanzeiger ein Bericht über den SC Dreitannen Olten und dessen Präsident Christian Peier. 

 

Link zur Online-Ausgabe:  https://issuu.com/stadtanzeigerolten/docs/20190314_woz_stoanz/11 

GV des SC Dreitannen Olten

11.1.2019

Der Präsident begrüsste die anwesenden Mitglieder zur GV 2018 in Trimbach. Nebst den üblichen Traktanden wurden die erfolgreichen Sportler des Vereins geehrt und im Anschluss gab es wie immer einen reichhaltigen Brunch. Die wichtigsten Punkte zum Jahr 2018 findet man im Jahresbericht

Please reload